ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

┬ž1 Geltungsbereich

F├╝r die Gesch├Ąftsbeziehung zwischen dem Kunden und Frau Caysuyu & Mitarbeiter, Wei├če-Tor-Str. 10, 76661 Philippsburg gelten ausschlie├člich die nachstehende Allgemeine Gesch├Ąftsbedingung (AGB).

Diese Bedingungen betreffen alle Vertr├Ąge, Angebote und Dienstleistungen, die zwischen Frau Caysuyu & Mitarbeiter und dem Kunden zustande kommen. Abweichende, entgegenstehende oder erg├Ąnzende allgemeine Gesch├Ąftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdr├╝cklich und schriftlich zugestimmt.

┬ž2 Leistungen

Frau Caysuyu & Mitarbeiter f├╝hren ihre Dienstleistungen nach bestem Wissen und Gewissen sowie dem neuesten Stand der Technik am Kunden aus.


┬ž3 Termine

Die Dienstleistungen von Caysuyu & Mitarbeiter erfolgen auf Terminbasis. Den Kunden werden nach Angabe der vom Kunden gew├╝nschten Dienstleistungen Termine angeboten. Diese werden dann fest mit Datum, Uhrzeit und den gew├╝nschten Dienstleistungen reserviert.

Die Reservierung kann pers├Ânlich, telefonisch oder ├╝ber ein entsprechendes Buchungstool auf der Homepage geschehen. Sobald der Termin reserviert wurde, entsteht zwischen dem Kunden und Frau Caysuyu oder Mitarbeiter ein Dienstleistungsvertrag.

Noch nicht bezahlte Termine k├Ânnen mit einer Frist von 24 Stunden im Voraus verschoben oder abgesagt werden. Dies muss telefonisch oder schriftlich geschehen.

Sollte der Termin aufgrund Verschuldens des Kunden ausfallen und die vereinbarte Dienstleistungen nicht ausgef├╝hrt werden k├Ânnen, ist Frau Caysuyu oder Mitarbeiter sind berechtigt vom Vertrag zur├╝ckzutreten und eine Termin-Ausfall-Geb├╝hr in H├Âhe von 80% der geplanten Leistungen zu berechnen. 

Zudem ist Frau Caysuyu oder Mitarbeiter berechtigt, von Kunden, die einem Termin unentschuldigt ferngeblieben sind, bei weiteren Reservierungen einen Vorschuss zu verlangen.


┬ž4 Preise und Zahlungsbedingungen

Die Preise f├╝r die angebotenen Dienstleistungen ergeben sich aus der jeweils aktuellsten Preisliste und werden in der Regel bei telefonischer Bestellung vorab mitgeteilt.

Die Rechnungsbetr├Ąge sind, sofern keine andere Vereinbarung getroffen wurde, sofort nach Leistungserf├╝llung f├Ąllig und in bar oder per EC-Cash zu bezahlen.


┬ž5 Gutscheine

Kunden k├Ânnen Gutscheine erwerben. Bezahlte Gutscheine k├Ânnen wie Bargeld f├╝r die Bezahlung s├Ąmtlicher Dienstleistungen eingel├Âst werden. Gutscheine sind nach Ausstellung 1 Jahr g├╝ltig.


┬ž6 Minderj├Ąhrige Kunden

An Kunden unter 18 Jahren k├Ânnen nur mit schriftlichen Einverst├Ąndnis der Erziehungsberechtigten Dienstleistungen durchgef├╝hrt werden.


┬ž7 Gew├Ąhrleistung und M├Ąngelanzeige

Zeigt sich ein Mangel, so hat der Kunden, diesen unverz├╝glich Frau Caysuyu oder dem jewiligen Mitarbeiter mitzuteilen. Als unverz├╝glich gilt nur, wenn die Anzeige sp├Ątestens innerhalb von 3 Tagen nach der Dienstleistung erfolgt.

In diesem Fall steht Frau Caysuyu oder der jeweilige Mitarbeiter dann ein Nachbesserungsrecht.

Bietet Frau Caysuyu oder der jeweilige Mitarbeiter nach erfolgter Reklamation eine Nachbesserung an und wird diese vom Kunden abgelehnt, so verzichtet der Kunde mit Ablehnung gleichzeitig auf weitere M├Ąngel- und/oder R├╝ckzahlungsanspr├╝che.

Vereinbart der Kunde auf ein Nachbesserungsangebot von Frau Caysuyu oder der jeweilige Mitarbeiter nicht innerhalb von 48 Stunden einen Termin, so gilt dies ebenfalls als Ablehnung der Nachbesserung.

Keine M├Ąngelanspr├╝che bestehen, sofern es sich nur um unerhebliche Abweichungen von der vereinbarten Leistung oder Beschaffenheit handelt, und/oder die Abweichungen infolge fehlerhafter oder nachl├Ąssiger Behandlung mit nicht geeigneten hautkosmetischen Pflegemittel durch den Kunden oder aufgrund anderer Einfl├╝sse entstehen.

Werden von Kunden selbst oder von Dritten Nachbesserungsarbeiten oder ├änderungen vorgenommen, so bestehen f├╝r diese und die daraus resultierenden Folgen ebenfalls keine Gew├Ąhrleistungsanspr├╝che.


┬ž9 Pers├Ânliche Angaben

Der Kunde versichert, alle pers├Ânlichen Daten und Informationen, die relevant f├╝r die professionelle Durchf├╝hrung der Dienstleistung sind, an Frau Caysuyu & Mitarbeiter vor der Behandlung weiterzugeben.

Diese Daten werden in elektronischer Form in einer Kundendatei gespeichert und nur f├╝r den Zweck der zu erbringenden Dienstleistung oder zu eigenen Werbezwecken unter Ber├╝cksichtigung der Datenschutzklausel eingesetzt.

Die Daten werden nicht an Dritte oder au├čenstehende Personen ohne schriftliche Einwilligung des Kunden weitergeleitet.


┬ž10 Haftung

Frau Caysuyu & Mitarbeiter ├╝bernimmen keine Haftung f├╝r Garderobe, Taschen, Gep├Ąckst├╝cke und Wertgegenst├Ąnde des Kunden.

Gleiches gilt f├╝r evtl. Unvertr├Ąglichkeiten und Allergien, ob bekannt oder unbekannt.

Haftungsausschluss besteht f├╝r die vom Kunden ausdr├╝cklich gew├╝nschten hautkosmetischen Behandlungen.

Es besteht keine Haftung f├╝r von Frau Caysuyu & Mitarbeiter nicht zu vertretenden Umst├Ąnden, z.B. Krankheit oder h├Âhere Gewalt, wie Stromausfall und dergleichen, die der Erf├╝llung eines Kundenauftrages teilweise oder ganz entgegenstehen.

Sollte Frau Caysuyu oder Mitarbeiter einen Termin verschieben m├╝ssen, so wird der Kunde so fr├╝h wie m├Âglich hier├╝ber informiert. Der Kunde kann dann entweder neuen Termin vereinbaren oder den Termin kostenfrei stornieren. Sollte der Kunde den Termin bereits angezahlt oder komplett bezahlt haben werden in diesem Fall s├Ąmtliche Gelder f├╝r nicht in Anspruch genommene Dienstleistungen an den Kunden zur├╝ckgezahlt.

Frau Caysuyu & Mitarbeiter ist bem├╝ht, die einzelnen Termine so zu planen, dass der jeweilige Termin p├╝nktlich begonnen werden kann. Aufgrund nicht absehbarer Ereignisse kann es jedoch vorkommen, dass dem Kunden Wartezeiten entstehen.

Ein Anspruch auf Schadensersatz kann daraus nicht hergeleitet werden

┬ž11 Besch├Ądigungen

Frau Caysuyu oder Mitarbeiter haben das Recht f├╝r alle vom Kunden verursachten Besch├Ądigungen Schadensersatz zu verlangen.

┬ž12 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen ganz oder teilweise nichtig sein, bleiben die ├╝brigen Bestimmungen davon unber├╝hrt. Die unwirksame Regelung wird durch eine ersetzt, die rechtm├Ą├čig ist und dem Sinngehalt der nichtigen Bestimmung am n├Ąchsten kommt. 


Versand & Lieferung

Lieferungen innerhalb Deutschland: 

Wir berechnen die Versandkosten pauschal mit 4,90 ÔéČ pro Bestellung.

Lieferfristen

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware innerhalb Deutschland von 2 ÔÇô 4 Tagen. Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.


Akzeptierte Zahlungsm├Âglichkeiten

ÔÇô Zahlung per Paypal

Widerrufsbelehrung


Wichtige Informationen zum Widerrufsrecht


Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Ma├čgabe zu, wobei Verbraucher jede nat├╝rliche Person ist, die ein Rechtsgesch├Ąft zu Zwecken abschlie├čt, die ├╝berwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbst├Ąndigen beruflichen T├Ątigkeit zugerechnet werden k├Ânnen:


Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gr├╝nden diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist betr├Ągt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Bef├Ârderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.


Um Ihr Widerrufsrecht auszu├╝ben, m├╝ssen Sie mir

G├╝lay Caysuyu

Wei├če-Tor-Str. 10

76661 Philippsburg

Tel: 07256 / 944392

info@caycosmetic.de


mittels einer eindeutigen Erkl├Ąrung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) ├╝ber Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie k├Ânnen daf├╝r das beigef├╝gte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 


Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung ├╝ber die Aus├╝bung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs


Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen 

erhalten haben, einschlie├člich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zus├Ątzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, g├╝nstigste Standardlieferung gew├Ąhlt haben), unverz├╝glich und sp├Ątestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zur├╝ckzuzahlen, an dem die Mitteilung ├╝ber Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.


F├╝r diese R├╝ckzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der urspr├╝nglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdr├╝cklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser R├╝ckzahlung Entgelte berechnet. 


Wir k├Ânnen die R├╝ckzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zur├╝ckerhalten haben

oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zur├╝ckgesandt haben, je

nachdem, welches der fr├╝here Zeitpunkt ist. 


Sie haben die Waren unverz├╝glich und in jedem Fall sp├Ątestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns ├╝ber den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zur├╝ckzusenden oder zu ├╝bergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.


Sie tragen die unmittelbaren Kosten der R├╝cksendung der Waren.


Sie m├╝ssen f├╝r einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser

Wertverlust auf einen zur Pr├╝fung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise

der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zur├╝ckzuf├╝hren ist.


Ausschluss des Widerrufsrechts


Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Vertr├Ągen 


ÔÇó zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und f├╝r deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher ma├čgeblich ist oder die eindeutig auf die pers├Ânlichen Bed├╝rfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind


ÔÇó zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen G├╝tern vermischt wurden


Ende der Widerrufsbelehrung.


Widerrufsformular


(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann f├╝llen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zur├╝ck.)


An

[Name, Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, E-Mail-Adresse einf├╝gen]


Hiermit widerrufe(n) ich/wir () den von mir/uns () abgeschlossenen Vertrag ├╝ber den Kauf der folgenden Waren () / die Erbringung der folgenden Dienstleistung ()


Bestellt am () /erhalten am ()


Name des/der Verbraucher(s)


Anschrift des/der Verbraucher(s)


Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)


Datum

______

(*) Unzutreffendes streichen.